Sie befinden sich hier: Fitness Studio
23.6.2017 --- 8:38

Öffnungszeiten Frühjahr 2017!

Karfreitag, der 15.04.2017 geschlossen

Samstag, der 15.04.2017 9 bis 17 Uhr

Ostersonntag, der 16.04.2017 geschlossen

Ostermontag, der 17.04.2017 9 bis 17 Uhr

Montag, der 01.05.2017 geschlossen

Christi Himmelfahrt, der 25.05.2017 geschlossen

 

Deutschland wird beweglich!

„Faszinierendes“ Programm im Studio TV Jahn

Das Studio TV Jahn Schneverdingen beteiligt sich an bundesweiter Initiative zur Faszienfitness. 100 untrainierte Personen zwischen 18 und 80 Jahren gesucht.

 

Bastian Schweinsteiger und Miroslav Klose tun es genauso wie Dirk Nowitzki: Sie bringen ihre Körper mit Faszienfitness in Form. Doch das Training der Faszien ist nicht nur etwas für Leistungssportler. Jeder, der in Alltag, Hobby oder Sport beweglich, vital und schmerzfrei bleiben will, sollte etwas für sein Bindegewebe tun!
Viele Menschen kennen das! Verspannungen stören im Beruf, im Alltag zwicken Hüfte oder Schulter und die Leistungsfähigkeit nimmt mit dem Alter ab. Hinzu kommen vielfach auch unschöne Veränderungen der Figur. Für viele diese Erscheinungen ist die nachlassende Geschmeidigkeit des Bindegewebes verantwortlich. Durch mangelnde oder einseitige Belastungen verliert das Fasziennetz, das unseren gesamten Körper durchzieht, alle Organe umschließt und uns Form und Struktur gibt, an Elastizität und es kommt zu Verklebungen und Kleinstverletzungen dieser Strukturen. Dagegen kann man etwas tun!

In 5 Wochen zu mehr Stabilität und Lebensqualität

Die Experten Dr. Robert Schleip von der Universität Ulm, Markus Rossmann von Fascial Fitness und Wolf Harwath, five Rücken- und Gelenkkonzept, entwickelten gemeinsam ein Programm, das in Ergänzung ganz individueller Empfehlungen schon in wenigen Trainingseinheiten für erstaunliche Resultate sorgen kann.
Für die Region Schneverdingen wurde das Studio TV Jahn für die Durchführung des Programms lizenziert. Je nach Fitness-Zustand und Trainingszielen entwickeln qualifizierte Fachkräfte unter der Leitung von Dipl.-Wissenschaftler Ralf Freitag individuelle Programme. Mit jedem Teilnehmer werden vor und nach dem Programm kurze und einfache Tests durchgeführt, um die Erfolge messbar zu machen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Beweglichkeit und das Schmerzempfinden. Dr. Schleip: „Wir möchten mit diesem Programm möglichst viele Menschen an sinnvolle Bewegung heranführen. Sie werden einfach mehr Lebensqualität dadurch gewinnen.“
Interessierte haben ab sofort die Möglichkeit sich näher zu informieren und sich einen der 100 Teilnehmerplätze zu sichern. Anmeldung im Studio TV Jahn unter Telefon 05193-972475. Mehr Infos auch unter www.studiotvjahn.de oder www.beweglicher.com. Die Teilnahmegebühr beträgt 59 Euro (19 € für Vereinsmitglieder, inklusive aller Testungen, Einweisungen, und Nutzung des kompletten Studiobereichs) im 5-wöchigen Zeitraum des Programms. Die 5 Trainingswochen können im Zeitraum vom 24.04.17 bis zum 02.07.17 durchgeführt werden.

 

 

Die Gruppentermine zum Faszienprogramm!

Name Datum Uhrzeit
Infoveranstaltung/Vortrag Di., 25.04.2017 10.00
Infoveranstaltung/Vortrag Fr,. 28.04.2017 17.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Di, 02.05.17 9.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Fr, 05.05.17 17.30
Faszientraining in der Gruppe 30min Do. 11.05.17 9.00
Stretching Seminar in der Gruppe 120min Sa. 13.05.17 13.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Di. 16.05.17 9.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Do. 18.05.17 19.30
Faszientraining in der Gruppe 30min Mi. 24.05.17 9.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Fr. 26.05.17 17.30
Faszientraining in der Gruppe 30min Di. 30.05.17 9.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Do., 01.06.17 19.30
Stretching Seminar in der Gruppe 120min Sa., 03.06.17 12.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Do., 15.06.17 9.00
Faszientraining in der Gruppe 30min Sa., 17.06.17 13.00
     
     

Neues Mitgliedschaftssystem im Studio des TV Jahn!

Seit dem 01.07.2016 ist das Studio TV Jahn ein vollständiges Vereinsstudio. Bislang konnten auch Nichtvereinsmitglieder über einen Mitgliedsvertrag das Studio nutzen. Dies wird in Zukunft so nicht mehr möglich sein. Es bedarf der Vereinsmitgliedschaft um eine Abteilungsmitgliedschaft für das Studio abschließen zu können. Hierdurch können wir den Betrieb vollständig im ideellen Bereich laufen lassen und sogar zum Teil noch die Mitgliedsbeiträge im Studio senken. Näheres erfahrt Ihr hier.

 

Unser Studio

Das Fitness Studio TV Jahn liegt im Osten der Heideblütenstadt Schneverdingen direkt an der Osterheide. Im freundlichen Ambiente des im Dezember 2005 eröffneten gesundheitsorientierten Studios bietet der TV Jahn Schneverdingen e.V von 1902 die Möglichkeit, an neuen Geräten der Firmen Technogym und Nautilus ein gesundes, kontrolliertes Training durchzuführen. Die Trainer und Trainerinnen im Team von Studioleiter Ralf Freitag sind geschult, jedem, egal ob alt oder jung, Frau oder Mann, stark oder schwach, ein individuelles Trainingsprogramm zu erstellen. Das Studio gehört seit dem 14. Juli 2008 zu den zertifizierten vereinseigenen Fitness Studios des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und ist die Anlaufstelle für gesundheitsbewusste Sportler im Umkreis von Schneverdingen. Die Räumlichkeiten werden zudem häufig von Profiteams im Rahmen eines Trainingslagers genutzt (Trabzonspor, Racing Santander, VfL Wolfsburg u.v.m.).

Basis des Trainings im Studio ist ein Check, in dem eine ausführliche Beratung auslotet, welche Zielsetzungen bestehen und wie diese erreicht werden können. Ein Ausdauer- und Krafttest gehört ebenso zum Check wie die umfassende Einweisung in die Trainingsgeräte. Das kleine Team gewährleistet, dass die Ansprechpartner bekannt sind und die Mitglieder kontinuierlich betreut werden können. Von besonderer Bedeutung ist dies natürlich bei eventuell vorhandenen Erkrankungen oder Einschränkungen. Bei vielen Erkrankungen kann Fitnesstraining eine hervorragende Möglichkeit sein, eigenverantwortlich und mit professioneller Unterstützung den Krankheitsverlauf positiv zu verändern oder gar umzukehren. Dabei hat die Art und Weise, in der man heute trainiert nicht viel mit den Studios der 70er und 80er Jahre zu tun.

Rumpfstabilisationstraining (Core Stability ist das Medienschlagwort dafür) führt zu einer Verbesserung aller alltagsrelevanten Faktoren wie Kniestabilität, Gleichgewicht und Sinnesschulung. Hier werden Kraft- und Gleichgewichtsübungen unter instabilen Bedingungen (Pezzi Ball, Minitramp) durchgeführt. Diese Form des Trainings gehört heutzutage zum Grundrepertoire eines jeden Spitzensportlers.

Gerätetraining kann zu einer Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Konzentration, Haltung und des Wohlbefindens führen. Alle Geräte können dabei auf die individuelle Größe eingestellt werden. Tempo, Häufigkeit, Wiederholungs- und Satzzahl und des Trainings werden auf individuelle Zielsetzungen und nicht auf vorherrschende Trainingsideologien abgestimmt.

Das Herz- Kreislaufsystem (Cardiotraining) kann in unserem Haus an klassischen Fahrradergometern (auch liegend), an Crosstrainern, auf dem Laufband, auf einem Rudersimulator oder an dem Wave, einer Art Schlittschuhsimulation trainiert werden. Das Ausdauertraining nimmt in modernen Studios einen immer größeren Raum ein. Pulsgesteuertes Training ist hier die Regel und nicht die Ausnahme.

Ein Trend der 90er Jahre war es in den Fitness Studios, die Klein- und Langhantelbereiche immer mehr auszudünnen. Sie sind betreuungsintensiver und damit teurer. Wir gehen den entgegengesetzten Weg. Das Training mit freien Gewichten ist immer noch die Krone des Fitness Trainings. Wer technisch gut, mit Verstand und guter Anleitung damit trainiert hat ein alltagsgerechtes Training für alle wichtigen Muskelgruppen bei uns zur Auswahl. Das gilt übrigens auch für Frauen, die immer mehr in diesen Bereich drängen, nicht um sich große Muskelmassen zu erarbeiten, sondern um sich kraftvoll zu fühlen und in Form zu bleiben.

Im Kursbereich des Studios finden sich klassische Studioangebote wie Langhanteltraining, Bauch/Beine/Po ebenso wieder, wie die Gesundheitskurse, Rückentraining, Beckenbodentraining, Senioren Fitness, Progressive Muskelentspannung und Pilates. Die Kurse sind dabei bewusst klein (max.10 Tn) gehalten, um bei einer hohen Qualifikation der Kursleiter/innen, ein besonders intensives und individuelles Training zu ermöglichen. Nähere Informationen zu Preisen, Vertragslaufzeiten und Trainingsinhalten finden Sie direkt um die Ecke im Studio oder auf dieser Homepage www.studiotvjahn.de

 

Deutschland wird beweglich!

Unser großes Programm zur Faszienfitness und Beweglichkeit startet am 24.04.17. Für nähere Infos klickt das Foto unter diesem Text an.

Unser Siegel!

 

Studio TV Jahn

Im Osterwald 3

29640 Schneverdingen

Tel: 05193/972475

Fax: 05193/972475

e-mail: info(at)studiotvjahn(dot)de